Schulfarm Insel Scharfenberg e.V.

Projekte 2013

Hier finden Sie eine kleine Auswahl von Projekten und Vorhaben, die vom Förderverein in 2013 unterstützt wurden.

Förderverein hilft - Scharfenberger Schüler mit neuen Sportbögen

Scharfenberger Schüler dürfen sich ab sofort über neue Sportbögen freuen. Die Anschaffung erfolgte gemeinsam aus finanziellen Mitteln der Schule, des Internats und des Fördervereins.

Bogenschieen2_ba1.jpg

Der Förderverein stellte hierfür insgesamt 888,30 Euro zur Verfügung. Wir wünschen viel Spaß und bitte nur auf die Zielscheiben zielen!

Förderverein unterstützt Projekt „Aktive Pause“
Sport, Spiel und aktives Entspannen

Von Montag bis Donnerstag haben Schüler/innen der Schulfarm die Möglichkeit ihre Zeit während der Mittagspause auch aktiv zu nutzen. Hierfür werden von der Schule in Haus 1, dem Oberstufenhaus, diverse Materialien angeboten.

So stehen den Schüler/innen verschiedene Sportgeräte wie Fußbälle, Volleybälle, ein Basketball sowie auch American Football-Bälle zur Verfügung. Ergänzt wird das Angebot durch Geschicklichkeitsspiele wie Riesen-Mikado, Twister, Diabolos oder Hacky Sacks. Beim Wikinger-Schach oder mit einem Speedminton-Set können sich die Schüler/innen auch gemeinschaftlich beschäftigen.

Sollte man sich zu sehr verausgabt haben, oder einfach nur an der frischen Luft entspannen wollen, so gibt es dafür XXL-Decken, die den Schüler/innen zur Verfügung stehen. Das Angebot „Aktive Pause“ wird von den Betreuern des Internats, die im Schuldienst eingesetzt sind, begleitet.

foerderung_sport1.jpg

Ein großer Teil der Materialien wurde mit Mitteln des Fördervereins angeschafft. Insgesamt 388,45 Euro wurden hierfür bereitgestellt.

Förderverein unterstützt gesunde Ernährung
Neue Salatbar für Schüler/innen in Betrieb genommen

Seit Beginn des neuen Schuljahres profitieren die  Schüler/innen der Schulinsel von einer neuen Einrichtung in der Schulmensa: An der neuen Salatbar werden von Abraxas knackig frische Salate und leckere Dressings angeboten.

f2.jpg

Der Förderverein hatte die Anschaffung der Salattheke mit 838,- Euro finanziell unterstützt.

Förderverein unterstützt Färbergarten
Von der Wolle bis zum farbigen Pullover

Kleidung herstellen wie im Mittelalter! Das war am 29. Mai 2013 auf der Schulinsel angesagt. Dafür mussten zunächst zwei Scharfenberg-Schafe ihre Wolle hergeben und wurden fachmännisch von Frau Richter geschoren. Anschließend standen für die Schüler/innen die Herstellung von Seife zur Reinigung der Wolle, das Spinnen von Fäden und das Färben der Wolle mit Krappwurzeln aus dem schuleigenen Färbergarten auf dem Arbeitsplan.

f3.jpg

Mit sichtlicher Freude waren die Schüler/innen bei der Sache. Der Färbergarten wird aus Mitteln des Fördervereins finanziell unterstützt.

Förderverein unterstützt Schülerbesuch aus Ecuador
Hablamos Alemán! 20 Schüler aus Ecuador auf Scharfenberg

Zwanzig Schüler/innen der Deutschen Schule in Quito, Ecuador, waren Mitte des Jahres drei Wochen zu Besuch auf Scharfenberg und im Austausch bei den Schüler/innen der 8. Klasse. Ein tolles Erlebnis für alle Schüler/innen. Einer der Höhepunkte des Besuchs war das gemeinsame Public Viewing des Fußball-Länderspiels Ecuador-Deutschland, das bekanntermaßen mit 2:4 endete.

f4.jpg

Der Förderverein hatte das Willkommensfest für die Schüler/innen aus Südamerika finanziell unterstützt. Beim Abschied gab es Wehmut auf beiden Seiten. Ein Gegenbesuch von Schüler/innen der Schulfarm Insel Scharfenberg in Ecuador ist in Planung.

Förderverein unterstützt Erneuerungsaktion
Paddelboote instandgesetzt und neue Boote feierlich getauft

Im Fachbereich Sport wurden in der ersten Jahreshälfte zehn Paddelboote neu gestrichen und instandgesetzt. Neben dem Förderverein hatte auch die Tobias-Stiftung die Erneuerungsaktion mit 400,- Euro unterstützt.

f5.jpg 

Gleich mehrere Bootstaufen fanden am 29. Mai 2013 auf Scharfenberg statt. Nach erfolgreicher Instandsetzung wurden die FS Castor sowie ein neues Begleitboot für den Wassersport auf den Namen Bolle getauft und in Dienst gestellt. Einen feierlichen Rahmen für die Bootstaufen gab die Bläserklasse 8c mit einem musikalischen Beitrag.

f5-1.jpg

Förderverein unterstützt Anschaffung eines neuen
Kühlschranks für das Schüler-Café auf Scharfenberg

Diesen Tag hatten die Schüler/innen im Schüler-Café CRASH lange herbeigesehnt. Am 16. Mai 2013 war es dann endlich soweit. Ein neuer Kühlschrank für das Café wurde geliefert und in Betrieb genommen. Der Kühlschrank war mit 330,- Euro aus Fördervereinsmitteln angeschafft worden.

f6.jpg

Im Schüler-Café verkaufen die Schüler/innen Snacks und Getränke zum Selbstkostenpreis. Der Clou: Der neue Kühlschrank hat ein Eisfach, so dass in Zukunft auch Eis im Café verkauft werden kann.

Förderverein unterstützt Anschaffung von
Waveboards für Scharfenberger Schüler

Helle Begeisterung brach aus, als die Schüler/innen der Schulfarm Insel Scharfenberg im Frühjahr 2013 neue Waveboards für ihren Sportunterricht in Empfang nehmen konnten. Möglich wurde diese Anschaffung durch die Unterstützung des Fördervereins. Insgesamt 620,- Euro wurden aus dem Haushalt des Fördervereins für die Anschaffung der 16 Waveboards bereitgestellt. Mit dabei natürlich auch die notwendigen Schutzhelme für die Sicherheit der Schüler/innen.

f7.jpg 

Klar, dass mit den neuen Waveboards anschließend gleich fleißig geübt wurde. Dabei war vor allem Teamwork gefragt, um mit dem „Wellenbrett“ die ersten Meter zu surfen.

f7-1.jpg

Förderverein unterstützt tollen Erfolg der Scharfenberger Fußballer

Die Scharfenberger Fußballer der WK III belegten bei den Reinickendorfer Meisterschaften am 1. März 2013 einen hervorragenden zweiten Platz und qualifizierten sich damit für die nächste Stadtrunde. Auch dort vertraten sie die Schulinsel mit tollen Leistungen und konnten am Ende einen ausgezeichneten vierten Platz erreichen.

f8.jpg 

Ein besonderer Dank gilt dem Coach der erfolgreichen Mannschaft, Sportlehrer Herr Lemme. Da die Schüler zum Zeitpunkt des Turniers auf LiaF-Fahrt waren, organisierte Herr Lemme den nötigen Spielertransport zum Meisterschaftsturnier. Die entstandenen Fahrtkosten übernahm der Förderverein gerne und dankt Herrn Lemme für sein Engagement.

Tobias Stiftung vermittelt PC-Sponsoring der
Firma CEWE Color für Schulfarm Insel Scharfenberg

Herzlichen Dank an die Tobias Stiftung von Brigitte und Uwe Reisner sowie der Firma CEWE Color. Dank einer Initiative der Stiftung und ihrer beiden Stiftungsträger konnte die Schulleiterin der Schulfarm Insel Scharfenberg, Gudrun Schmidt, am 8. April 2013 zehn PC inklusive Bildschirme, Tastaturen und einigem Zubehör für die Schülerarbeitsplätze auf der Schulinsel entgegen nehmen. Bereits installiert war die nötige Software, so dass der Inbetriebnahme der neuwertigen Rechner nichts mehr im Wege stand.

f9.jpg

Zur Verfügung gestellt wurden die zehn Rechner von der Firma CEWE Color. Herzlichen Dank.